Verkehrsunfall

Verkehrsunfall mit 2 PKW.
1 Person eingeklemmt. Durch die Feuerwehr Unterbrunn befreit Brandschutz durch Feuerwehr Krailling sichergestellt.
3 weitere Personen verletzt durch Rettungsdienst betreut.
Landeplatz für Hubschrauber ausgeleuchtet. Anschließend für Gutachter ausgeleuchtet.
Nachdem PKW geborgen, wurde Straßenmeisterei durch Polizei angefordert.
Straße im Anschluss durch Polizei freigegeben.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Leitstelle: Verkehrsunfall 1 oder 2 PKW, Person eingeklemmt PKW GEGEN PKW EIN MANN MIT RIPPENBRUCH EIN PKW IM GRABEN EINE PERSON NICHT ANSPRECHBAR EINE PERSON EINGEKLEMMT
Einsatzstart 26. Januar 2019 00:10
Mannschaftstärke 20
Einsatzdauer 07:00:00
Fahrzeuge MZF
LF 16/12
LF 8/6
Alarmierte Einheiten - FF Krailling
- FF Unterbrunn
- Rettungsdienst
- Polizei